START | KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Homöopathie

Die klassische Homöopathie betrachtet den Menschen ganzheitlich als Individuum aus Körper, Geist und Seele. Sich zeigende Symptome auf körperlicher Ebene oder Veränderungen des Gemüts werden als Ungleichgewicht in den Lebensenergien angesehen.

Die Deutung dieser Symptome weist dem Behandler den Weg zur Auswahl des passenden homöopathischen Heilmittels. So werden nach der Lehre des Begründers Samuel Hahnemanns pflanzliche, mineralische oder tierische Substanzen verwendet und in potenzierter Form als Tabletten, Tropfen oder als Globuli verabreicht.

Als Basis dient das ausführliche Erstgespräch, um das individuell passende Mittel zu finden. Diese individuell gewählte Arznei ermöglicht es, die Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen und ein Gleichgewicht in den "dynamischen Lebenskräften" wiederherzustellen.

Heilpraktikerin Bettina Wilms | Schwerte | Termine nach Vereinbarung